"Menschen zählen mehr als Zahlen."

Nach eineinhalb Jahren Pause kehrte das Forum Aufsichtsrat wieder in den Präsenzmodus zurück

Monogram

Nach eineinhalb Jahren Pause lud BoardSearch und die Schoellerbank erneut zum Forum Aufsichtsrat in das Palais Rothschild mit 100 nationalen und internationalen Gästen.

„Das vergangene Jahr hat uns allen wohl deutlich vor Augen geführt, wie wichtig positive Psychologie ist – insbesondere bei der Art ’neuen Führens‘ in Unternehmen in Zeiten von Home-Office und Co. Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen ist das besonders wichtig für die Selbstmotivation und vor allem für die Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei kommt den Führungskräften eine besondere Verantwortung zu“, betonte Dieter Hengl, CEO der Schoellerbank.

Gastsprecher Oliver Haas, Wirtschaftsprofessor, Controller, Geschäftsführer und Aufsichtsrat, referierte über das Neue Führen und Corporate Happiness. Im Teil „das neue Führen“ wurden Tipps zur guten Führung präsentiert. Welche Haltung brauchen Führungskräfte und mit welchem Tun schaffen sie Begeisterung bei ihren MitarbeiterInnen.

Das Forum Aufsichtsrat wurde musikalisch vom Streichquartett Atmos mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Josef Hayn, Fritz Kreissler, Astor Piazolla bis zu Stevie Wonder umrahmt.

>>  Zum Artikel von leadersnet.at (27.09.21)
>> Zum Artikel von Die Presse (24.09.21)

>> www.boardsearch.at 

Kontaktieren Sie uns!
Auszeichnung als "International Executive Search Consultancy Firm 2021"Zum Artikel