Referent:in Wasser (m/w/d)

Vollzeit, 38,5h

Wien ab 44.800,-

A011429

Die Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) ist die einzige, unabhängige und freiwillige Interessensvertretung für die österreichischen Trinkwasserversorger. Sie zählt über 290 Unternehmen aus dem Wasserbereich zu ihren Mitgliedern. Über Kooperationen mit Landesverbänden vertritt die ÖVGW mehr als 2.000 Wasserversorger. Diese beliefern rund 80 % der zentral versorgten Bevölkerung mit Trinkwasser. Das österreichische Trinkwasser wird zu 100 % aus Grund- und Quellwasser gewonnen, welches großteils nicht aufbereitet werden muss. Für die ÖVGW steht daher der Schutz des Grundwassers und die sichere Versorgung der Bevölkerung mit natürlichem, hochqualitativem Trinkwasser in Zeiten des Klimawandels im Fokus.

Um diese sehr erfolgreiche Tätigkeit entsprechend den Bedürfnissen der Mitglieder weiterzuführen, suchen wir zum baldigen Eintritt eine engagierte Persönlichkeit als

Referent:in Wasser (m/w/d)

Vollzeit, 38,5h

Aufgaben:

  • Erarbeitung von Stellungnahmen zu einschlägigen nationalen und europäischen Gesetzesvorlagen, um die Anliegen der Trinkwasserversorger in Österreich bestmöglich zu vertreten
  • Überarbeitung des ÖVGW Regelwerks - als Praxishilfe für den Betrieb von Trinkwasserversorgungsanlagen
  • Betreuung der ÖVGW Fachausschüsse Wassergüte und Grundwasser
  • Koordination und Abwicklung von Forschungsprojekten für den Wissensaufbau und –transfer in die Praxis
  • Repräsentation der ÖVGW im Rahmen von Veranstaltungen - als Sprachrohr der österreichischen Trinkwasserversorger
  • Mitwirkung in Normungsgremien des Austrian Standards Institut, um hilfreiche Standards für die Wasserversorgung zu setzen

Profil:

  • Abgeschlossenes Studium Umweltingenieurwesen, Kulturtechnik und Wasserwirtschaft oder gleichwertig
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil
  • Interesse am Thema Trinkwasser sowie Fähigkeit und Motivation zur umfassenden Einarbeitung in neue Themenbereiche
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Innovationskraft
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)
  • Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Sicherer Arbeitsplatz und sinnstiftende Tätigkeit in einem Green Job
  • Attraktive und umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Büro in zentraler Lage mit moderner Arbeitsplatzausstattung
  • Zahlreiche Benefits wie Obstkorb, Kaffee, Säfte, Zuschuss zum Klimaticket und Mittagessen

Für diese abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit bieten wir Ihnen ein Bruttojahresgehalt von € 44.800,-, Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.
Ihre aussagefähigen Unterlagen richten sie bitte an unseren P&P- Berater, Herrn Mag. Thomas Posawetz t.posawetz@pendlpiswanger.at. Code „A011429“.