HR – Business Partner:in mit Liebe zur IT (m/w/d)

Wien ab 50.000,-

A011408

Unser Kunde ist nicht einfach Bäcker – er ist Garant für traditionelles Handwerk, Unternehmer mit Weitblick und zählt zu den Top-Playern im heimischen Produktionsumfeld. Die Brote sind einzigartig, der Geschmack ist unvergleichlich, und er ist überall am Markt präsent – seit mehr als fünf Jahrzehnten. Aktuell suchen wir eine ebenso leidenschaftliche und innovative Persönlichkeit mit Bodenhaftung, die die Digitalisierung der HR-Prozesslandschaft weiter vorantreibt.

HR – Business Partner:in mit Liebe zur IT (m/w/d)

Ihre Mission:

Als Galionsfigur für die ideale Verbindung zwischen den Fachbereichen Human Resources und Informationstechnologie schlägt Ihr Herz für die Automatisierung von Prozessen und zukunftssichere HR-Systeme. Sie übernehmen die Systemverantwortung und sorgen dafür, dass die Daten im Employee-Lifecycle nahtlos verfügbar sind.

Mit Leichtigkeit und Kreativität fügen Sie die verschiedenen Bausteine der gewachsenen heterogenen Systemlandschaft zusammen und übernehmen erfolgreich die Schlüsselrolle bei der Weiterentwicklung der Systeme. Als Kommunikationsprofi sind Sie mit Begeisterung die „go-to-Person“ für alle Nutzer:innen der Systeme.

Ihre analytische Herangehensweise unterstützt Sie bei der Erstellung von Auswertungen. Strukturiert und proaktiv stimmen Sie die Ergebnisse mit allen internen und externen Partnern ab und sichern so die weiterführende Optimierung der HR-Prozesse. Das Weitergeben von Wissen bei der laufenden Schulung von Key User:innen unterstreicht Ihre Leidenschaft für die Aufgabe.

Ihr Profil:

Sie haben Ihr „Handwerk“ im Personalwesen nicht nur „von der Pike auf“ gelernt, sondern auch in der Praxis bewiesen, dass Sie in dem Bereich, möglicherweise sogar in komplexen Unternehmen, zuhause sind. Ihre Leidenschaft für nachhaltiges Personalmanagement ist ansteckend, Ihre analytischen Fähigkeiten sind top, und Ihr Teamgeist ist unerschütterlich.

Das Angebot:

Unser Kunde öffnet Ihnen die Tür zu einem Unternehmen, das die traditionelle Bäckerei revolutioniert. Sie sind nicht nur Teil der Organisation, sondern gestalten aktiv dessen Zukunft mit. Und ja, die Benefits sind so gut wie das Brot und Gebäck! Das Jahresbruttogehalt bewegt sich ab EUR 50.000,-. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung vorgesehen.

Wenn Sie bereit sind die Herausforderung anzunehmen, wenn Sie ein „Rebell“ am Arbeitsmarkt sind und in einem dynamischen Umfeld Ihre Spuren hinterlassen wollen, dann übermitteln Sie Ihre Bewerbung bitte an Frau Nora Hofbauer n.hofbauer@pendlpiswanger.at, oder Sie bewerben sich direkt über den Button. Code: A011408